Dienstag, 02.08.

  • 19.00 Uhr
    [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2

    "Come over and read a book": Infoladenkneipe mit zwei Buchvorstellungen

Mittwoch, 03.08.

  • 18.00 Uhr
    [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2

    Treffen der Space Initiative

    Treffen der Space Initiative, jeden Mittwoch um 18.00 Uhr

    Meeting of Space Initiative, every Wednesday at 6 p.m.

  • 20.00 Uhr
    [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2

    Spieleabend

    Neue und alte Brettspiele ohne Konsumzwang in selbstverwalteten Räumen spielen. Bringt eure Lieblingsspiele und alle eure FreundInnen mit!

Donnerstag, 04.08.

Samstag, 06.08.

  • 08.00 Uhr
    Kornmarkt

    Zum Hiroshimatag: Frühstück mit dem Pacemakers Radmarathon

    Zum 71. Gedenktag des Atombombenabwurfs auf Hiroshima werden etwa 150 Radler und Radlerinnen des alljährlichen Pacemakers Radmarathon am auf dem Kornmarkt eine Frühstückspause einlegen.

    Organisiert vom Heidelberger Friedensratschlag und der Werkstatt für Gewaltfreie Aktion, Baden.

Sonntag, 07.08.

  • 20.00 Uhr
    [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2

    Leckeres veganes Essen und rauchfreie Kneipe

    Jeden Sonntag gibt es im Café Gegendruck veganes Essen zum Selbstkostenpreis - im Sommer ab 20.00 Uhr. Kommt vorbei!

Montag, 08.08.

  • 20.00 Uhr
    [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2

    Café Filmriss

    Gezeigt wird ein brasilianischer Kinofilm über das von Gewalt geprägte Leben in den Armenvierteln von Rio de Janeiro. Der Autor des Romans, auf dem der Film beruht, wuchs selbst in den Favelas auf.

Dienstag, 09.08.

  • 19.00 Uhr
    [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2

    Öffentliches Treffen der Antifa-Jugend Rhein-Neckar

    Öffentliches Treffen der Antifa-Jugend Rhein-Neckar (AJRN) mit Infos zu antifaschistischen Aktionen und Demos der kommenden Wochen

Mittwoch, 10.08.

  • 18.00 Uhr
    [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2

    Treffen der Space Initiative

    We are a group of critical people with different backgrounds who are trying to find our space within Europe’s social, economical and political chaos. We want to create a space where all people can be and are listened to. For us this means that we oppose all forms of discrimination and stand in solidarity with those who suffer from or are in danger of exclusion. Space is a platform where we organise events, film screenings, workshops and other activities for people to share experiences, express ideas and address urgent and structural problems. Our meetings and events take place in and are translated to different languages. We are meeting every Wednesday at 6pm in Café Gegendruck (Fischergasse 2, Heidelberger Altstadt). Contact us via Facebook, mail or simply step by!

    Facebook: SPACE-Heidelberg E-Mail: spacehd@posteo.de

    Wir sind eine Gruppe kritischer Menschen mit unterschiedlichsten Hintergründen, die gemeinsam versuchen, ihren Platz – Space – im sozialen, politischen und ökonomischen Chaos Europas zu finden. Wir wollen einen Raum kreieren, in dem alle Menschen sein können und gehört werden. Dies bedeutet für uns, dass wir uns klar gegen jede Form der Diskriminierung stellen und in Solidarität mit allen Menschen stehen, die von Ausgrenzung betroffen oder bedroht sind. Space bildet eine Plattform um Veranstaltungen, Filme, Workshops und andere Aktionen zu organisieren, in denen Menschen ihre Erfahrungen teilen, ihre Meinungen äußern und akute und strukturelle Probleme gemeinsam angehen können. Unsere Treffen und Veranstaltungen finden mit Übersetzungen in verschiedenen Sprachen statt. Wir treffen uns jeden Mittwoch um 18:00 Uhr im Café Gegendruck (Fischergasse 2, Heidelberger Altstadt). Kontaktiert uns über Facebook, Mail oder kommt einfach vorbei!

Freitag, 12.08.

  • 19.30 Uhr
    [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2

    #antifa mit antirassistischem Film

    #antifa - der Info- und Aktionstreff der AIHD/iL, diesmal mit einem Film zur Lebenssituation von Refugees

Sonntag, 14.08.

  • 20.00 Uhr
    [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2

    Leckeres veganes Essen und rauchfreie Kneipe mit der AIHD/iL

    Jeden Sonntag gibt es im Café Gegendruck veganes Essen zum Selbstkostenpreis - im Sommer ab 20.00 Uhr. Kommt vorbei!

Mittwoch, 17.08.

  • 18.00 Uhr
    [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2

    Treffen der Space Initiative

    We are a group of critical people with different backgrounds who are trying to find our space within Europe’s social, economical and political chaos. We want to create a space where all people can be and are listened to. For us this means that we oppose all forms of discrimination and stand in solidarity with those who suffer from or are in danger of exclusion. Space is a platform where we organise events, film screenings, workshops and other activities for people to share experiences, express ideas and address urgent and structural problems. Our meetings and events take place in and are translated to different languages. We are meeting every Wednesday at 6pm in Café Gegendruck (Fischergasse 2, Heidelberger Altstadt). Contact us via Facebook, mail or simply step by!

    Facebook: SPACE-Heidelberg E-Mail: spacehd@posteo.de

    Wir sind eine Gruppe kritischer Menschen mit unterschiedlichsten Hintergründen, die gemeinsam versuchen, ihren Platz – Space – im sozialen, politischen und ökonomischen Chaos Europas zu finden. Wir wollen einen Raum kreieren, in dem alle Menschen sein können und gehört werden. Dies bedeutet für uns, dass wir uns klar gegen jede Form der Diskriminierung stellen und in Solidarität mit allen Menschen stehen, die von Ausgrenzung betroffen oder bedroht sind. Space bildet eine Plattform um Veranstaltungen, Filme, Workshops und andere Aktionen zu organisieren, in denen Menschen ihre Erfahrungen teilen, ihre Meinungen äußern und akute und strukturelle Probleme gemeinsam angehen können. Unsere Treffen und Veranstaltungen finden mit Übersetzungen in verschiedenen Sprachen statt. Wir treffen uns jeden Mittwoch um 18:00 Uhr im Café Gegendruck (Fischergasse 2, Heidelberger Altstadt). Kontaktiert uns über Facebook, Mail oder kommt einfach vorbei!

  • 20.00 Uhr
    [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2

    Spieleabend

    Neue und alte Brettspiele ohne Konsumzwang in selbstverwalteten Räumen spielen. Bringt eure Lieblingsspiele und alle eure FreundInnen mit!

Sonntag, 21.08.

  • 20.00 Uhr
    [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2

    Leckeres veganes Essen und rauchfreie Kneipe

    Jeden Sonntag gibt es im Café Gegendruck veganes Essen zum Selbstkostenpreis - im Sommer ab 20.00 Uhr. Kommt vorbei!

Montag, 22.08.

  • 20.00 Uhr
    [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2

    Café Filmriss, diesmal zu den rassistischen Pogromen von Rostock-Lichtenhagen

    Zwischen dem 22. und 26. August 1992 kam es in Rostock-Lichtenhagen zum größten rassistischen Progrom der deutschen Nachkriegszeit. Tagelang attackierten Neonazis aus dem ganzen Bundesgebiet und Menschen vor Ort die Zentrale Aufnahmestelle (Zast) für Geflüchtete und ein Wohnhaus, in dem vietnamnesische Vertragsarbeiter_innen untergebracht waren. Begleitet wurden sie von 3000 Bürger_innen, die ihren Beifall bekundeten.

    Die Dokumentation "The Truth Lies in Rostock" entstand 1993 aus einer Kooperation von Jugendlichen des Rostocker Jugend-Alternativ-Zentrums und der Filminitiative "Jako" mit den britischen Dokumentarfilmern Mark Saunders und Siobhan Cleary. Sie beinhaltet sowohl Aufnahmen des Progroms, als auch Interviews mit Anwohner_innen, Antifaschist_innen, Neonazis, Geflüchteten und Politiker_innen.

    Filmdauer 78 Minuten, auf deutsch.

Dienstag, 23.08.

  • 19.00 Uhr
    [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2

    Öffentliches Treffen der Antifa-Jugend Rhein-Neckar

    Öffentliches Treffen der Antifa-Jugend Rhein-Neckar (AJRN) mit Infos zu antifaschistischen Aktionen und Demos der kommenden Wochen

Mittwoch, 24.08.

  • 18.00 Uhr
    [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2

    Treffen der Space Initiative

    We are a group of critical people with different backgrounds who are trying to find our space within Europe’s social, economical and political chaos. We want to create a space where all people can be and are listened to. For us this means that we oppose all forms of discrimination and stand in solidarity with those who suffer from or are in danger of exclusion. Space is a platform where we organise events, film screenings, workshops and other activities for people to share experiences, express ideas and address urgent and structural problems. Our meetings and events take place in and are translated to different languages. We are meeting every Wednesday at 6pm in Café Gegendruck (Fischergasse 2, Heidelberger Altstadt). Contact us via Facebook, mail or simply step by!

    Facebook: SPACE-Heidelberg E-Mail: spacehd@posteo.de

    Wir sind eine Gruppe kritischer Menschen mit unterschiedlichsten Hintergründen, die gemeinsam versuchen, ihren Platz – Space – im sozialen, politischen und ökonomischen Chaos Europas zu finden. Wir wollen einen Raum kreieren, in dem alle Menschen sein können und gehört werden. Dies bedeutet für uns, dass wir uns klar gegen jede Form der Diskriminierung stellen und in Solidarität mit allen Menschen stehen, die von Ausgrenzung betroffen oder bedroht sind. Space bildet eine Plattform um Veranstaltungen, Filme, Workshops und andere Aktionen zu organisieren, in denen Menschen ihre Erfahrungen teilen, ihre Meinungen äußern und akute und strukturelle Probleme gemeinsam angehen können. Unsere Treffen und Veranstaltungen finden mit Übersetzungen in verschiedenen Sprachen statt. Wir treffen uns jeden Mittwoch um 18:00 Uhr im Café Gegendruck (Fischergasse 2, Heidelberger Altstadt). Kontaktiert uns über Facebook, Mail oder kommt einfach vorbei!

Freitag, 26.08.

  • 20.00 Uhr
    [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2

    Purple Planet: Feministischer Kneipenabend

    In der iranischen Geisterstadt Bad City gehen seltsame Dinge vor. Hier tummeln sich die Erschöpften und Verbrauchten, Gesetzlose und ihre Opfer, die Wände schwitzen Verbrechen aus ihren Poren. Doch kaum jemand unter den hier Lebenden ahnt, dass hier auch ein Vampir auf einem Skateboard umgeht. Ein Vampir im Tschador…

    Wir zeigen Ausschnitte aus dem legendären iranisch-amerikanischen Vampir-Western-Film „A Girl Walks Home Alone At Night“ von Ana Lily Amirpour im persischen Original mit deutschen Untertiteln. (Filmstart ist um 20:15 Uhr.) Im Anschluss können wir darüber diskutieren und den Abend in der Kneipe bei gemütlicher Atmosphäre und günstigen Getränkepreisen ausklingen lassen.

    Wir freuen uns auf euch!:-)

Sonntag, 28.08.

  • 17.00 Uhr
    Uniplatz

    Antifa-Stadtrundgang zu InterbrigadistInnen aus Heidelberg

    Antifaschistischer Stadtrundgang "Heidelberg – Barcelona: auf den Spuren Heidelberger InterbrigadistInnen"

    Als im Juli 1936 die spanische Bevölkerung sich bewaffnet dem Putsch der Franco-Faschisten entgegenstellte, eilten Tausende AntifaschistInnen aus aller Welt nach Spanien, um sich den Internationalen Brigaden anzuschließen. Kaum bekannt ist, dass auch mehrere Heidelberger SozialistInnen in den Interbrigaden gegen die Franco-Truppen kämpften. Der Stadtrundgang will sich auf eine Spurensuche begeben, um diese WiderstandskämpferInnen dem Vergessen zu entreißen.

    Veranstaltet von der VVN/BdA mit Unterstützung der AIHD/iL

    Der Stadtrundgang ist Teil der Reihe "No Pasaran!" (alle Termine unter http://heidelberg.vvn-bda.de).

  • 20.00 Uhr
    [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2

    Leckeres veganes Essen und rauchfreie Kneipe mit AKUT[+C]

    Jeden Sonntag gibt es im Café Gegendruck veganes Essen zum Selbstkostenpreis - im Sommer ab 20.00 Uhr. Kommt vorbei!

Mittwoch, 31.08.

  • 18.00 Uhr
    [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2

    Treffen der Space Initiative

    We are a group of critical people with different backgrounds who are trying to find our space within Europe’s social, economical and political chaos. We want to create a space where all people can be and are listened to. For us this means that we oppose all forms of discrimination and stand in solidarity with those who suffer from or are in danger of exclusion. Space is a platform where we organise events, film screenings, workshops and other activities for people to share experiences, express ideas and address urgent and structural problems. Our meetings and events take place in and are translated to different languages. We are meeting every Wednesday at 6pm in Café Gegendruck (Fischergasse 2, Heidelberger Altstadt). Contact us via Facebook, mail or simply step by!

    Facebook: SPACE-Heidelberg E-Mail: spacehd@posteo.de

    Wir sind eine Gruppe kritischer Menschen mit unterschiedlichsten Hintergründen, die gemeinsam versuchen, ihren Platz – Space – im sozialen, politischen und ökonomischen Chaos Europas zu finden. Wir wollen einen Raum kreieren, in dem alle Menschen sein können und gehört werden. Dies bedeutet für uns, dass wir uns klar gegen jede Form der Diskriminierung stellen und in Solidarität mit allen Menschen stehen, die von Ausgrenzung betroffen oder bedroht sind. Space bildet eine Plattform um Veranstaltungen, Filme, Workshops und andere Aktionen zu organisieren, in denen Menschen ihre Erfahrungen teilen, ihre Meinungen äußern und akute und strukturelle Probleme gemeinsam angehen können. Unsere Treffen und Veranstaltungen finden mit Übersetzungen in verschiedenen Sprachen statt. Wir treffen uns jeden Mittwoch um 18:00 Uhr im Café Gegendruck (Fischergasse 2, Heidelberger Altstadt). Kontaktiert uns über Facebook, Mail oder kommt einfach vorbei!

Donnerstag, 01.09.

  • 15.30 Uhr
    Bismarckplatz

    Mahn-, Gedenk- und Friedensaktion des DGB zum Antikriegstag

    Die Veranstaltung dauert bis 19 Uhr

    Der Aufruf des DGB-Bundesvorstands steht in diesem Jahr unter dem Motto "Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus!"

    Die Aktion wird wie immer von der Heidelberger Friedensbewegung, mittlerweile zusammengeschlossen im "Friedensbündnis Heidelberg", unterstützt. Renate Wanie vom Heidelberger Friedensratschlag und der Werkstatt für Gewaltfreie Aktion Baden wird als Hauptrednerin sprechen.