Mobivortrag gegen Naziaufmarsch in Pforzheim

Sonntag, 10.02.2013 , 20:00

Cafe Gegendruck, Fischergasse 2 [Karte]

Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.

Auch in Heidelberg wird für den 23.02.13 nach Pforzheim mobilisiert. An diesem Tag wollen Nazis mit einer Fackelmahnwache zur Erinnerung an die Bekämpfung des faschistischen Pforzheims durch alliierte Bomber, ihre übliche Täter-Opfer-Umkehr betreiben.

Gegen diesen menschenverachtenden Geschichtsrevisionismus ist es wichtig entschlossen vorzugehen. Weder darf Nazis in irgendeiner Form ein Forum für ihre Propaganda gegeben werden, noch dürfen wir die integraive Funktion solcher "Events" zulassen, um ein Anwachsen der neonazistischen Bewegung so gut es uns möglich ist zu verhindern.

Wir haben Antifaschistische Jugend Ludwigshafen Mannheim eingeladen am 10.02. im Anschluss an unsere Vokü (19:00) im Café Gegendruck einen Mobivortrag zu halten.

Karten für einen Bus aus Mannheim bekommt ihr hier: ajlm@juz-mannheim.de

Den Aufruf der AJLM findet ihr hier: https://linksunten.indymedia.org/de/node/77068

aihd antifa antikap antirep geschichte vortrag