Vorbereitungstreffen des "Aktiontag 30.10.2019"

Sonntag, 13.10.2019 , 17:00

StuRa Büro, Besprechungszimmer, Albert-Ueberle-Straße 3-5

Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.

Liebe Kommiliton*innen,

mittlerweile laufen die Vorbereitungen des Aktionstags 30.10., an dem wir landes- und bundesweit eine stärkere Finanzierung der Hochschulen und bessere Studienbedingungen fordern wollen, hier in Heidelberg auf Hochtouren. Es ist eine Demonstration mit zahlreichen Redner*innen am Mittag/Nachmittag und eine Podiumsdiskussion mit dem Schwerpunkt Ökonomisierung der Hochschulen am Abend geplant.

Unser letztes Vorbereitungstreffen am Sonntag hat dem Aktionstag endlich eine konkrete Form gegeben. Nun sind wir für die weitere detailliertere Planung auf eure Mithilfe angewiesen: - bei der Suche nach geeigneten Redner*innen für die Demo - nach Menschen, die sich im Auf- und Abbau, - als Ordner*innen - oder musikalisch bei der Demo beteiligen wollen - bei der Suche nach geeigneten Redner*innen für die Podiumsdiskussion

Außerdem ist es unglaublich wichtig, diesen Aktionstag gut zu bewerben! Denn eine große Teilnehmerzahl bei der Demo und die damit einhergehende Öffentlichkeitswirksamkeit wird unserer Forderung nach einer ausreichenden Finanzierung der Hochschulen Nachdruck verleihen.

Das nächste Vorbereitungstreffen wird am Sonntag, den 13.10.2019 im StuRa-Büro (Albert-Ueberle-Straße 3-5) stattfinden. Bitte meldet euch zurück, wenn ihr eine Gelegenheit seht, in eurem Kreis Werbung für die Veranstaltung zu machen, Anregungen zu einer der anderen o.g. Aufgaben geben könnt oder kommt einfach direkt zu unserem Vorbereitungstreffen! Alle sind herzlichst eingeladen :)

Mehr Infos: https://www.stura.uni-heidelberg.de/2019/10/11/lernen-am-limit-aktionstag-jetzt-mitmachen/

https://lernenamlimit.de/und-lokal/

https://www.facebook.com/events/436204747249374/

demo stura uni vortreffen