Treffen des AK System(re)akkreditierung

Donnerstag, 01.08.2019 , 16:00

StuRa-Räume, Sandgasse 7 [Karte]

Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.

In Kürze steht für die Universität Heidelberg die Systemreakkreditierung des hochschuleigenen Qualitätsmanagements bevor. Dabei wird evaluiert, ob dieses System dazu geeignet ist die Qualität der hiesigen Studiengänge, nach Maßstäben der bundesweiten Akkreditierungsvorschriften, zu überprüfen, sicherzustellen und im Idealfall weiterzuentwickeln.

Das ist für uns natürlich von besonderer Bedeutung, da wir es sind, die diese Qualität tagtäglich erleben und von deren Verbesserung wir profitieren. Es ist also in unserer aller Interesse, dass dieses System so leistungsstark wie möglich agiert (was das im einzelnen bedeutet ist dann natürlich auch eine interessante Frage).

Wie kommen wir hier also ins Spiel? Für die Evaluation des Heidelberger QM-Systems muss die Universität zuerst einen Selbstbericht anfertigen, in dem sie dieses System beschreibt und darlegt, wie dieses die Qualitätsentwicklung stärkt. Zu diesem Selbstbericht gehört auch eine Stellungnahme der Studierendenschaft in dem diese (also wir!) das System aus studentischer Sicht bewerten.

Hierzu möchten wir alle interessierten Studierenden einladen, sich zu beteiligen!

gremien stura treffen uni