Vernissage der Fotoausstellung "No hearing does not mean no sense"

    kultur  lehramt  uni 

    Montag, 13.10.2014
    18.00 Uhr
    LeseCafé, Marstallhof 5, 69117 Heidelberg

    Dr. Johannes Hennies, Professurvertreter für Gehörlosen- und Schwerhörigenpädagogik der PH Heidelberg wird über "Inklusion von schwerhörigen und gehörlosen Menschen in Deutschland referieren. Der Fotograf Moritz Kemp wird etwas zur Ausstellung und der Organisation CLaSH erzählen (http://www.clash-namibia.org/).

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.