Dienstag, 14.07.

  • 19.30 Uhr
    Karlstorkino

    Det sjunde inseglet – Das siebente Siegel

    Präsentiert vom Studentischen Filmclub.

    Mit Einführung von Thomas Kremer und anschließendem Filmgespräch.

    Schweden 1957 | Regie: Ingmar Bergman | 96 min. | 4K | mit Max von Sydow, Gunnar Björnstrand, Bengt Ekerot | schwedisches Original mit deutschen Untertiteln | FSK: 16.

    Ein Kreuzfahrer kehrt endlich in seine Heimat zurück, doch sie ist von der Pest verwüstet. Dann kommt noch der Tod hinzu und lädt zu einer Partie Schach. Wenn der Ritter gewinnt, erhält er Aufschub, wenn er verliert, muss er unweigerlich sterben. Das Spiel beginnt, der Ritter begibt sich zusammen mit seinem Knappen auf eine letzte Sinnsuche. Gefilmt wie ein mittelalterliches Mysterienspiel bedeutete dieses cineastische Meisterwerk Ingmar Bergmanns künstlerischen Durchbruch.

    Sonderpreis für Studierende: 3,50 €

    Mit freundlicher Unterstützung des StuRa - Studierendenrat der Uni Heidelberg.

    Weitere Informationen hier: https://www.karlstorkino.de/programm/das-siebente-siegel/