Freegane VoKü von Food not Bombs

    antifa  antikap  antira  antirep  einewelt  frieden  tierrechte  umwelt 

    Freitag, 14.12.2012
    19.00 Uhr
    [M]ZEP, Zeppelinstraße 1

    Die Heidelberger Food-Not-Bombs-Gruppe kocht leckeres veganes Essen. Ganz nach dem FnB-Konzept sind alle Zutaten containert um damit auf unsere Überfluss- bzw. Wegwerfgesellschaft hinzuweisen und Alternativen aufzuzeigen. Essen gibt es gegen 19Uhr zum Solipreis wobei wir das Geld nutzen um damit zukünftige FnB-Aktionen zu finanzieren.

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.