Videokonferenz AK LeLe Schwerpunkt: Digitales Semester

bildung  stura  uni 

Samstag, 28.03.2020
16.00 Uhr
https://meet.stura.uni-heidelberg.de/AKLeLe

Die Lehrveranstaltungen sollen stattfinden, heißt es allerorten - allerdings online. Doch was ist gute online-Lehre? Reicht es, die Bücher in Moodle zu stellen und am Ende des Semesters eine Klausur zu schreiben? Wie kann man bei asynchroner digitaler Bereitstellung der Veranstaltung Fragen stellen und wie werden sie beantwortet? Welche spezifischen Herausforderungen stellen sich bei welchen Veranstaltungsformen? Wie kann man im Sprachunterricht online-Lehre ersetzen? Wird in eurem Fach überhaupt schon darüber diskutiert? Was können Fachschaften tun, damit die Entwicklungen auch im Sinne der Studierenden geschehen?

Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.