Semestereröffnungskonzert des StuRa

kinder  stura  uni 

Montag, 01.04.2019
12.00 Uhr
[M]StuRa-Büro, Albert-Ueberle-Straße 3-5

Traditionell veranstaltet das Referat für Beratungsfolklore des StuRa zum Semesterstart ein Konzert in den unterirdisch guten Räumen der Villa Bergius.

Dieses Semester wird eine 12-stimmige Vertonung des Exzellenzkonzepts der Uni (für jede Fakultät eine Stimme) uraufgeführt. Die Komposition bildet auch – so ein entgeisterter Kritiker nach der Generalprobe – die Kommunikation in den Gremien der Ruperto Carola ab. Aufgrund des Wettbewerbscharakters findet die Aufführung in den schallsicheren Knecht-Ruprechts-Katakomben der Studierendenvertretung nur hochschulöffentlich statt.

Im Anschluss gibt es Bildungshäppchen und Deko-Schnäppchen von der Exzellenzinitiativen-Begehung.

Unser Tipp: die glasierten Windbeutel und Ruperto-Carola-Regen-Capes im Leuchtturmlook (sandsteinrot/gold), das Dutzend bzw. ein Stück für 13,86 Euro.

Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.