"Studiengebühren? Haltet den Dieb!" mit Mariageorgia Bootz

    uni  unimut 

    Donnerstag, 09.12.2004
    19.00 Uhr
    Neue Uni, HS 3

    Die VeranstalterInnen (GEW Nordbaden) schreiben:

    Am 9. November begann vor dem Bundesverfassungsgericht die Verhandlung einiger unionsgeführter Länder gegen das Hochschulrahmengesetz, das Studiengebühren im Erststudium pauschal untersagt. Damit wird die politische Diskussion durch eine juristische Formaldebatte ersetzt. Wir berichten und diskutieren über den Stand des Verfahrens und politische Aktionsmöglichkeiten.

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.