bis ca. 11:45 Uhr: Personalversammlung der Uni Heidelberg

gew  gremien  uni 

Donnerstag, 11.10.2012
09.00 Uhr
Ludwig von Bertalanffy Hörsaal (ehemals: großer Hörsaal der Zoologie), UNF 230

Folgender Ablauf ist vorgesehen: Begrüßung Ansprache des Rektors Rechenschaftsbericht des PR Während einer kurzen Pause: Informationen zu UNI BEWEGT 2012 Die neue Kanzlerin stellt sich vor und beantwortet die Fragen der Beschäftigten Die neue Entgeltordnung - Gastbeitrag von ver.di Verschiedenes

Der Personlratsvorsitzende informiert: Es gibt eine Neuerung: Die neue Kanzlerin, Frau Dr. Kalous, wird sich vorstellen und sich den Fragen der Beschäftigten stellen. Sie hat in der Vorbesprechung betont, dass ihr der Dialog mit euch und Ihnen sehr wichtig ist.

Da vielleicht nicht jedeR kommen kann oder nicht jedeR seine bzw. ihre Frage vor der großen Runde stellen mag, bieten wir erstmals die Möglichkeit, dem Personalrat die Frage(n) vorab zu schicken! Wir werden diese sammeln und - natürlich anonymisiert! - der Kanzlerin in der Versammlung stellen. (Selbstverständlich können in der Personalversammlung auch wie üblich die Fragen direkt gestellt werden.)

Die Antworten werden wir dokumentieren und zur Verfügung stellen.

Inhaltlich ähnliche Fragen werden wir etwas bündeln. Falls zu viele Fragen eingereicht werden, können wir nicht gewährleisten, dass alle in der Versammlung vorgetragen werden.

Gegebenenfalls werden wir aber die übrigen der Kanzlerin schriftlich vorlegen.

Dies gilt auch für Fragen, die sehr speziell sind und eigentlich nur persönliche Belange betreffen.

Wir bitten um schriftliche Einreichung der Fragen bis Montag, 8.10.2012, 14:00 Uhr: entweder per Brief oder per E-Mail an <personalrat@uni-heidelberg.de>.

Flankiert wird die Personalversammlung von dem Gesundheitstag der Universität! Im Foyer des Gebäudes wird es Informationen und Gesundheitsangebote geben: * eine kleine Aktion für die "Ankommenden" zwischen 8:30 und 9:00 Uhr * eine Infotime während der Personalversammlung, um für die Ideen von UNI BEWEGT mehr Beschäftigt zu begeistern * nach der Personalversammlung etwa 2 Stunden sehr kompakt Gesundheitsangebote in Form von Tests, Screening- und Mitmachangeboten

Der Personalrat freut sich auf zahlreiche Teilnahme

Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.