"Der Fall Sarah & Saleem" - Spielfilm der palästinensischen Regiesseurin Muayad Alayan über eine israelisch-palästinensische Liebesbeziehung, die zum packenden Polit-Thriller wird.

Mittwoch, 13.11.2019 , 20:00

Karlstorkino Am Karlstor 1;69 117 HD

Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.

Die Israelin Sarah und der Palästinenser Saleem müssen ihre Liebe verheimlichen, da beide verheiratet sind und sich politisch, religiös sowie geographisch auf verschiedenen Seiten der geteilten Stadt Jerusalem befinden.Doch schließlich wird ihre Beziehung entdeckt und weitet sich zu einer politischen Affäre aus, bei der sich Sarah entscheiden muß, auf welcher Seite sie steht. Ein klassischer Stoff eingebettet inmitten des israeisch-palästinmensischen Konflikts und erzählt als intimes Drama, das zum packenden Polit-Thriller wird.