Critical Mass Heidelberg

    umwelt  verkehr  öko 

    Freitag, 26.07.2019
    18.00 Uhr
    [M]Neue Uni, Uniplatz

    ,,We're not blocking traffic, we ARE traffic"

    Für jede*n, ob klein oder groß, ob jung oder alt. Jede*r ist eingeladen mitzufahren, um zu zeigen, dass auch Radfahrende einen Platz auf der Straße haben.

    Critical-Mass-Fahrten sind in erster Linie eine Feier und eine Einforderung auf das Recht sich sicher im Verkehr zu bewegen. Es geht nicht darum, anderen Verkehrsteilnehmern das Recht auf die Teilnahme am Straßenverkehr zu verweigern. Es gibt keine Organisatoren oder Verantwortliche. Daher sind letztlich alle für sich selbst verantwortlich (was natürlich Solidarität und Verantwortung gegenüber Anderen nicht ausschließt).

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.