Rafael Correa und die Geburt des ecuadorianischen Modells

    Sonntag, 10.05.2015
    10.00 Uhr
    HD, Romanisches Seminar

    Pablo Pulgar, Doktorand der Universität Heidelberg, beschäftigt sich mit Rafael Correa und der Geburt des ecuadorianischen Modells

    Veranstaltung im Rahmen des Symposiums "Wende mit Charisma? – Politische Ideale und gesellschaftliche Realität Südamerikas"

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.