In welchem Verhältnis stehen Staat und Ökonomie?

    Mittwoch, 05.02.2014
    20.00 Uhr
    Campus Bergheim, Raum 01.030

    Vortrag zu Materialistischen Staatstheorien

    Anstatt den Staat als sozialen Planer oder Zusammenschluss ökonomischer Agenten zu modellieren und Politik und Wirtschaft getrennt voneinander zu betrachten, geht es hierbei um die wechselseitige Beziehung beider Systeme.

    Im Anschluss an den Vortrag findet eine offene Diskussion statt, kommt vorbei und diskutiert mit uns :-)

    Veranstaltet von: hd.real-world-economics.de

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.