Attac Heidelberg: "Solidarisch und regional wirtschaften: Nordhessen zeigt, wie es geht" Vortrag von Barbara Schweitzer.

    Mittwoch, 28.11.2012
    19.30 Uhr
    VHS Heidelberg, Bergheimer Str. 76 (Saal)

    Es geht um solidarische Wirtschaftsunternehmen in Nordhessen, um überlieferte Traditionen, erprobte Leuchtturmprojekte und konkret utopische Praxisbeispiele einer regionalen, solidarischen Ökonomie. Wo liegen die Stärken, welches sind die Schwächen, wie kann es funktionieren? Und welcher Strukturen bedarf es, um die Integration der solidarischen Ökonomie in unser gesellschaftliches Zusammenleben voranzutreiben? Darüber möchten wir an diesem Abend gerne diskutieren, Erfahrungen austauschen und neue Ideen entstehen lassen.

    Referentin: Barbara Schweitzer, Mitarbeit im Verein zur Förderung der Solidarischen Ökonomie e.V. / Kassel, Diplom-Sozialwissenschaftlerin

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.