Vortrag zur Heidelberger Spitzelaffäre

    Montag, 12.12.2011
    19.00 Uhr
    Neue Uni Hörsaal 4a

    Der Vortrag findet im Rahmen der Aktionswoche gegen Spitzel und Überwachung statt. Im Dezember 2010 wurde der verdeckte Ermittler Simon Bromma enttarnt,der fast ein Jahr lang die "linke Szene" heidelbergs ausspionierte. Der AK Spitzelklage berichtet bei der Veranstaltung vom Spitzeleinsatz, der öffentliche Diskussion der letzten Monate und vom aktuellen Stand der Klage, die eingereicht wurde um die Rechtmäßigkeit des Einsatzes zu überprüfen.

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.